Montag, 29. Oktober 2012

3. Versuch

So, hier der erneute Versuch diesen Geldbeutel alltagstauglich zu machen. Eingeräumt ist er, jetzt muss er sich beweisen! :)

Ich habe diesmal auf den zweiten Reißverschluss verzichtet, aber ist trotzdem prima! Bin gespannt, wie ich zurecht komme, bin jetzt schon so lange das Big Money Bag gewohnt.

Für diese zwei "Gathered Clutches"kann ich nichts. Echt nicht! Bin auf einem anderen Blog (wenn ich wieder weiß bei wem das war, füge ich es noch ein ;) über noodlehead gestolpert und zack!, da ham wa den Salat!

Edit: Ha, hab's gefunden: Lieschenradieschen ist Schuld! So! Jawoll! :D 


Am Samstag brauch ich zu meinem Kleid noch ein kleines Täschchen. Also hab ich mal das hier gemacht, ganz schlicht....
Eigentlich müsste da auch noch eine TaTüTa dazu, oder? :D

So, weiter geht's. Ich hab noch zwei Taschen zugeschnitten, die wollen zusammengenäht werden.

Herbstferienfaule Grüße
s.un

Schnittmuster: Gathered Clutch von noodlehead
Clutch und Geldbeutel aus dem Buch "Meine Tasche, mein Design"

Kommentare:

  1. Der Geldbeutel sieht sehr alltagstauglich aus, das Material auch. Viel Freude dran!
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Jaaa, bin ganz gespannt, morgen ist Premiere ;).
    Danke für's Vorbeischauen!

    AntwortenLöschen

Danke, das Du vorbeigekommen bist und Dir Zeit für mich genommen hast. Ich freue mich wirklich über jeden Kommentar und jede Anregung.
Stephie