Freitag, 23. März 2012

Mal ausprobieren....

...wollte ich Kissen mit Hotelverschluß. Hey, das ist echt genial. Das geht so toll und ratzfatz zu nähen. Ich werde bald mit Kissen nur so um mich schmeißen. Vielleicht. Mal sehen. Also, ein paar werde ich auf jeden Fall noch machen.

Das Ansetzen von den Schriften ist echt nicht so einfach. Die Höhe passt ja ganz gut, aber das "Kissen" hätte ruhig noch ein wenig rüberrutschen können *hmpf*. Blöd. Muss ich nächstes Mal irgendwie anders anstellen *grübel*. Wahrscheinlich ist irgendwann für solche Sachen ein Versatzrahmen nicht schlecht....

*seufz*

Warum sind so Hobbys immer ein Fass ohne Boden???? War beim Stempeln auch schon so. Hat man dies, braucht man plötzlich noch das. Hat man das dann auch, braucht man aber unbedingt noch das und das und das und das...... Fertig ist man irgendwie nie. Ach ja.... Und kaum hat man eine Sache von der to-do-Liste erledigt, stehen schon wieder 5 neue dafür drauf .

*kopfschüttel*

Naja, egal...mein kleines Monsterchen schläft schon mit seinem neuen Kissen in einem Bett :) und das ist es doch, was antreibt, gell?


Vor lauter Grübeln über das Ansetzen der Schrift, hab ich dann das Webband vergessen anzunähen... tztztz...

Wärmste Grüße
s.un

Idee geklaut von Elbmarie
Hotelverschluß gefunden Hier

Nur zur Deko

Also mal ehrlich, da kann man doch nicht einfach so draufkleckern....neee, geht gar nicht. Die sind nur zur Deko. Sozusagen als Tischdeckenläuferdingsersatz. Oder so.

Da mein kleines Monsterchen es allerdings total unlogisch findet, dass dort ein Teller eingezeichnet ist und er aber keinen hinstellen soll, wandert sein Tischset sicher ganz rasch in die Wäsche ;).

Leider zieht sich das Ganze auch ziemlich und ist nicht so schön glatt, wie ich das gerne hätte, aber auch das bekomme ich irgendwann noch besser hin. Tschakka!

Saubere Grüße
s.un

Stickdatei: Tischlein deck dich von Smila

Lüla

Heute hab ich mir eine Gretelies in lüla gemacht. Zum Üben sozusagen. Meine Freundin möchte eine in braun und da dachte ich mir, damit die dann auch so richtig, richtig schön wird, probier ich das erst nochmal. Ist schon ein wenig her, dass ich die graue Gretelies gemacht habe. Mit dem tollen ebook kann frau eigentlich nichts falsch machen, aber sicher ist sicher, man weiß ja nie. Ja, na gut, ich wollte einfach auch noch Eine.


Den Träger hab ich diesmal etwas kürzer und auch schmaler gemacht. Die Tasche trägt sich supertoll. Momentan begleitet mich die graue Version fast täglich.

lülalustigste Grüße
s.un

Schnittmuster: Gretelies von Gretelies :)
Stickdatei: Schwedische Tischdecke von Gretelies

Freitag, 16. März 2012

Mal eben....

Rückblick: gestern morgen 7.00 Uhr....

Mama, bist Du heute zuhause?
* Ja.
Also den ganzen Tag?
* Ja.
Auch den ganzen Vormittag?
* JA!
Oh cool, ich brauche eine neue Tasche für morgen!
* ???
Also so eine für quer, mit Klappe und Reißverschluss oben.
* Ja, aber heute mache ich das nicht, ich hab ja auch gar kein Schnittmuster und so...nimmst halt morgen die andere.
-enttäuschtes Monstergesicht- Mm, na gut.

Kaum hat auch das kleine Monsterchen das Haus verlassen, lässt mir das enttäuschte Gesicht meines Großen keine Ruhe (wie machen die das nur immer???). Ich stöbere ein wenig (über eine Stunde, in der ich EIGENTLICH was ganz anderes machen wollte)  nach Messengerbags und finde schließlich eine tolle Variante HIER. Stolz präsentiere ich mittags meinen Fund.

Stirnrunzelnd werden die Bilder in Augenschein genommen.
- Aber ohne die Nieten....
- Und ohne das genähte (er meint die Ziernähte etc. auf der Klappe)
-Im Prinzip - so wie die, nur anders!
-Und schwarzes Leder, aber ohne was.

Ja ne, ist klar. Ich warne ihn gleich schonmal vor, wenn ich wegen Langeweile an der NähMa einschlafe und mir in den Finger nähe, ist es seine Schuld. Zwei Stunden später packt es mich dann doch noch und ich fange an zu hirnen. Nochmal eine halbe Stunde später schwinge ich beherzt den Rollschneider und herausgekommen ist letztendlich dieses hier:


Für den gestickten Hirsch hab ich ganz viele extra Umarmungen bekommen :D.
Ich muss allerdings nochmal ran, mit dem Gurt bin ich nicht zufrieden.

Aber heute morgen hat mein großes Monsterchen mit einem Grinsen im Gesicht und voller Stolz über seine neue Tasche das Haus verlassen, was für ein tolles Gefühl!

Da ist der ganze Streß doch gleich wieder vergessen (wie machen die das nur immer?).

Liebe Grüße
s.un

Schnittmuster: gewurschtelt bei myself :)
Stickdatei: von Urban Threads

Lilia

Endlich ist sie fertig geworden, meine erste Lilia, nach dem ebook von Lillesol und Pelle. Hat riesig Spaß gemacht, sie zu nähen.
Leider hab ich im Eifer erst gestickt, genäht und dann festgestellt, das ich außen gar keinen Reißverschluss für das Innenfach anbringen kann ohne die süßen Elfen zu zerstören. So muß ich jetzt halt ohne das zusätzliche Fach auskommen ;).

Die Elfen hatten es mir sofort angetan und sie mussten einfach auf diese Tasche!


Tolle Grüße
s.un

Schnittmuster:  Lilia von Lillesol und Pelle
Stickdatei: Elfentanz von Susalabim

Corry Bag

Was für eine Überraschung :), ein Corry Bag *lach*, ich brauche doch tatsächlich eine kleine in schwarz, ich mein, ist ja auch klar :).

Und Kronen find ich eh toll.... also so dekorativ natürlich, nicht auf dem Kopf :).

Liebe Grüße
s.un

Schnittmuster: Corry Bag von Frau Liebstes
Stickdatei: Kronen von Huups!

Montag, 12. März 2012

Coffee break

Völlig im Stickfieber gefangen, sind die zwei am Wochenende noch fertig geworden. Gestickt hab ich noch mehr, aber ich sollte jetzt wohl auch mal ans zusammenähen denken...hm..... Aber das macht so einen Spass, da könnte ich den ganzen Tag nur noch zuschauen wie sie stickt und stickt und stickt...herrlich....


Nachdem der graue Mugrug fertig war und ich mit stolzgeschwellter Brust zu meinem liebsten Mann flitzte zum zeigen (ich hab ja echt viel geleistet, damit er fertig wurde...nämlich die ganze Zeit strahlegrinsend nebendran gesessen!) und der Kommentar folgte: Mh...ja...schön..., drohte ich dann ganz frech: Ha, Dir mach ich auch einen!
Aber da strahlte er dann tatsächlich und bestellte einen Mugrug für seinen Schreibtisch im Büro!
Hätte gerne mal MEIN Gesicht gesehen in dem Moment ;o))). Und so ist der schwarze Mugrug heute mit ins Büro gefahren. Find ich ja sooo cooool....

freudige Grüße
s.un

Stickdatei: Coffee break von jolijou

Letizia

Hier mal eine Tasche in blau. Hatte ich bisher noch gar keine :D. Wurde sozusagen echt Zeit...kicher...

Sie war recht schnell genäht und wie immer ein tolles ebook, leicht nachzuarbeiten von lillesol und pelle.

Und seht ihr es? Ich habe es getan!!! Eine wundervolle brother innov-is 750E steht seit letzter Woche bei mir und ich geb sie auch nimmer her! Ich bin ab sofort nicht mehr stickmaschinelos...hach...wie toll!

Bestickende Grüße
s.un

Schnittmuster: Letizia von lillesol und pelle
Stickdatei: Feathers von jolijou

Donnerstag, 8. März 2012

Regenbogen

In unserem Kühlschrank steht ein Regenbogen, ein süßer Regenbogen. Mein kleines Monsterchen wollte nächste Woche zu seinem Geburtstag einen Regenbogenkuchen mit in die Schule nehmen. Aber so einen großen runden Kuchen mit dem Bus zur Schule transportieren?....hm... Besser nicht. Das muss praktischer sein. Also dachte ich mir, ich probier das mal in der Kastenform...tadaaaa.... Den orangen Boden habe ich weggelassen, damit es nicht zu hoch wird.

Zwischen den Böden ist eine Vanille-Buttercreme und außen habe ich mit Sahne "verputzt".... Also, ich muss sagen, kleines Monsterchen mag ihn nicht, dafür das große Monster umso mehr. Es ist doch manchmal wie verhext, oder? Ich find ihn auch lecker, aber das nützt ja nichts. Zum Glück habe ich "Probe-gebacken", da wäre aber was los gewesen, wenn er in der Schule erst festgestellt hätte, das er den Kuchen doch nicht mag.

Jetzt muss dann Plan B her...seufz...hab ja auch sonst nichts, worüber ich mir Gedanken machen muss. ;)


Süsse Grüße
s.un

Montag, 5. März 2012

Ich weiß, ich weiß....

....ich hab eine Macke...eine Geldbeutel-Macke....schon klar!

Aber es ist ja sooo cool, wenn ich je nach Laune einfach den Geldbeutel wechseln kann. Der hier geht jetzt gleich mit mir zum ersten Mal aus. Mädelsabend, Mexikaner und danach Kino...ich freu mich, ich freu mich....dumdidum...



Piepsige Grüße
s.un

Schnittmuster: Big Money Bag von Frau Liebstes

Zwergenhaft

...sehe ich mit meinem Allesshopper ja schon ein wenig aus :).  Mein bester Mann meinte nur: Ist die nicht ein wenig groß????
Vielleicht bin ich nur ein wenig zu klein???? (Bin mit 1.64m kein Riese, aber EIGENTLICH ja auch nicht sooooo klein...schnüff...)
Ja, könnte auch sein *grins*.

Aber egal, am Freitag geht sie mit mir einkaufen, ich freu mich schon und bin riesig gespannt, was das alles reinpassen wird. Hoffentlich fall ich nicht rein und bin dann verschwunden...hihihi.....




Mit dem rot-weiß karierten Innenfutter sieht sie ja schon ein wenig verstrahlt aus :), musste einfach sein. Damit ich mich in den Untiefen nicht verliere, hab ich das kleine Innentäschchen aber aus dem Außenstoff aufgesetzt, klar und deutlich zu sehen.

Riesengroße Grüße
s.un

Schnittmuster: Allesshopper von Farbenmix