Montag, 28. Mai 2012

Meine Nerven....

....haben bei dieser Maribella echt gelitten. Irgendwie hat nichts so richtig zusammengepasst. Ich habe sie schon zweimal ohne Probleme genäht, aber ausgerechnet heute war es wie verhext. Das Vorderteil war nach dem Zusammennähen viel zu groß - hääää? Also musste ich improvisieren und habe es einfach in der Mitte nochmal durchgeschnitten, um es dann wieder zusammenzunähen...*hmpf*
Richtig gepasst hat es immer noch nicht und ich war froh, als ich endlich irgendwann Innen und Außen zusammen hatte...puh.... Unbedingt musste die schwarzgepunktete Paspel dran und ich mag trotz aller Widrigkeiten meine neue Tasche total. Hach, eine weiße Tasche hatte ich noch nie :)))

Die kleine Maribella musste dann auch noch sein, aber auch dort war der Wurm drin. Naja, jetzt ist sie ja fertig! Ich hab es dann auch lieber sein lassen für heute! Morgen ist ein neuer Tag und da warten eine neue Letizia und Lilia von Lillesol und Pelle auf mich!



Fröhlich weiße Grüße
s.un

Schnittmuster Maribella und Mini-Maribella von Jolijou
Stickdatei Mini-Düftchen von ginihouse3

Mittwoch, 23. Mai 2012

So gesehen...

war ich heute bös gut!!! :)))

Freier Tag mitten in der Woche, sämtliche tollen Haushaltssachen am Dienstag erledigt, da war klar: heute morgen geht es gleich an die Nähmaschine. Jep!

Angefangen hab ich mit einer neuen Klappe für die "Anna" von machwerk. Der Stoff ist ein Rest vom schwedischen Möbelhaus und wie das große Monsterchen heute mittag sagte: Ha, das sieht ja mal geil aus!  - Öhem...jo...find's auch toll! :)






Danach ging es weiter mit zwei Prototypen für das große Monsterchen. Er fährt ins Landschulheim für eine Woche (*heul* solange war mein Großer noch nie weg!) und ich dachte mir, so eine Kulturtasche muss schon sein. Erstaunlicherweise fand er das auch! Mit Name! Wow, ich bin schon fast erschrocken.... :)
Also probenähen, damit er was aussuchen kann.

Ich habe mich für das schon etwas länger gelagerte Wachstuch entschieden *örgs*, gewöhnungsbedürftig!

Schnittmuster sind von Lillesol und Pelle, Kulturkram, da hab ich eh schon länger mit geliebäugelt...grins...






Hier seht ihr die Variante "Classic" und "Sport", "Style" hab ich noch gar nicht fertig und er hat sich schon entschieden. "Classic" soll es werden, natürlich cooler...ist klar! Und größer...und den Namen nicht vergessen. Nein, wie könnte ich!

Da immer noch Zeit war bis zum Mittagessen, hab ich mit den zwei Mini-Gretelies angefangen. In der Mitte wird gekräuselt und ich hab mal einen Tipp ausprobiert, den ich vor kurzem gelesen hatte. Fadenspannung auf ganz Hoch stellen und lange Stichlänge.... Hey, das funktioniert prima und kräuselt sich fast von alleine.

Nach dem Mittagessen, verschwand mein Großer dann ins Freibad, kleines Monsterchen hatte lange Schule....*hmpf*...na gut, mach ich halt weiter ;).





Endlich kam mein Monsterchen aus der Schule. Kommt rein, "Hi, Mum - bin draussen!" - Öh, ja klar.... Sitz ich wieder alleine da. Pffff.... wir ihr wollt.... zugeschnitten hab ich genug!

Also hab ich noch die kleine Corry gemacht.



So, dann war es 17.30 Uhr und was soll ich sagen: Ich habe fertig! (für heute)

Puuuhhhh....

Kunterbunte Grüße
s.un

Schnittmuster Kulturkram von Lillesol und Pelle
Schnittmuster Mini-Gretelies von Gretelies
Schnittmuster Corry Bag von Frau Liebstes
Stickdatei Mini-Düftchen von Ginihouse3
Schnittmuster Anna von machwerk

Erste Mini-Gretelies

Die Tage habe ich schon diese kleine Gretelies gemacht, sie passt super zu meiner Luna , die mich immer zum Sport begleitet. In dem kleinen Täschchen hat jetzt der Kleinkram Platz gefunden und ich bin ganz happy :).

Ein tolles ebook und prima zu nähen!




Liebste Grüße
s.un

Schnittmuster Mini-Gretelies von Gretelies
Stickdatei Mini-Düftchen von Ginihouse3

Freitag, 18. Mai 2012

Kissen

Wünsch erfüllen macht mir eine Riesenfreude und heute waren die Kissenwünsche dran :))

Zwei "beschütz-mich-Kissen" für die Mäuse von meiner lieben Stempelfreundin Christine, falls sie denn gefallen...




Und mein kleines Monsterchen wollte unbedingt ein Löwen-Kissen, nachdem es für das große Monster ein Tiger-Kissen gab...klar, was sonst!

Die Stoffauswahl hat er selbst getroffen. Ich war zwar ein wenig überrascht, aber wenn es denn gute Träume beschert, warum nicht?!



Tja, und wenn frau nicht aufpasst, in welche Richtung die Stickmaschine stickt und mit den Gedanken schon beim nächsten Projekt ist, dann kann aus "aufgestickt" ganz schnell eine Applikation werden...hihi....

Liebe Grüße
s.un

Stickdatei Eule von Ginihouse
Stickdatei Löwe von hier

Geübt und verschenkt...

...hab ich diesen Geldbeutel. Nachdem Caro  mir noch ein paar Tipps gegeben hat, klappt es jetzt so gut, daß ich den hier gleich verschenkt habe!








Bei der Übergabe kam dann gleich der nächste Wunsch. Oooh, ist der schön, kann ich so einen auch noch in grün haben??? - Öhm, ja klar :D. Übung mach ja bekanntlich den Meister oder?

Liebe Grüße
s.un

Schnittmuster Geldbeutel von machwerk

Sonntag, 13. Mai 2012

Blau, blau, blau....

....sind alle meine Sachen.... nö, eigentlich gar nicht...kicher... NORMALERWEISE steh ich nicht so sehr auf BLAU, aber manchmal brauch auch ich diese Farbe, so dann und wann.... Und von diesem schönen Stoff hatte ich noch einen Rest. Also, zapp-zarapp komplett verarbeitet.




Und weil ich mich nicht entscheiden konnte, und nochmal den Schnitt von machwerk üben wollte, gleich zwei neue Geldbeutel. Taschentüchertäschchen musste dann auch noch sein.

Maribella ist einfach schön zu nähen, aber diesmal wollte ich nicht mit Schrägband einfassen und hab die Tasche verstürzt und die Henkel eingefasst.  Dafür gab es hier die Vordertasche, jedoch keine Klappe. Die Möglichkeiten sind wirklich vielfältig.
Schon schön, so alles aus einem Guß sozusagen :).

Blauste Grüße
s.un

Schnittmuster
Geldbeutel Big Money Bag von Frau Liebstes
Geldbeutel von machwerk
Tasche Maribella von Jolijou


Mini-Maribella

Etwas verspätet, da es mir total durchgerutscht ist, noch ein Kommunionsgeschenk. Ich habe mich für eine Mini-Maribella mit Reißverschluß UND Klappe entschieden und ein kleines Taschentüchertäschchen. Jetzt muss es nur noch gefallen.

Die Mini-Maribella war superflott genäht und war sicher nicht die Letzte. An den Seiten habe ich den Gurt mit KamSnaps befestigt, so kann die Tasche auch ohne Gurt als Kulturtäschchen mit auf Reisen gehen. Schlau oder? :)))




Liebste Grüße
s.un

Schnittmuster
Mini-Maribella von Jolijou

Resteverwertung

Nachdem ich den Stoff schon zugeschnitten hatte, das große Monster Ostern aber gar kein Ostertäschchen wollte (viel zu uncool, logisch!), findet es jetzt Verwendung als Wäscheklammertäschchen. Das Gurtband kann in der Mitte per Klettverschluß zugemacht werden, damit ich es auch an den Wäscheständer hängen kann ;).

Puh, gerade nochmal gerettet, ich wußte sonst nämlich auch nichts damit anzufangen.

Hätte sonst wohl als Unfertiges Objekt geendet :D.

Liebste Grüße
s.un

Donnerstag, 3. Mai 2012

Bestecktäschchen

Schon länger wollte ich Bestecktäschchen zu meinen Tischsets machen, aber irgendwie habe ich nicht das Richtige gefunden und gedanklich erstmal zur Seite gelegt. Aber wie das manchmal ist, kommen die Dinge fast von allein. Eigentlich mehr so nebenbei, hab ich nochmal geschaut und dann diese Idee für gut befunden.

Messer geholt, Größe bestimmt und losgenäht. Ging superschnell und einfach und ich freu mich! Jaja, vürnehm geht die Welt....oder wie war das? Vor allem, wenn das große Monsterchen ja sooo cool am Tisch hängen muss, Haare und Nase schier im Essen drin....grrrrr.....


Vornehmste Grüße
s.un

Geldbeutel

Ich habe mich nochmal an einem Geldbeutel versucht, nach dem Schnittmuster von machwerk. So richtig funzt das irgendwie bei mir nicht bzw. geht mir das nicht so von der Hand. Muss ich noch ein paar Mal üben, wie mir scheint. Aber ich habe schon vor längerer Zeit den laminierten Stoff extra dafür gekauft und jetzt wollte er auch verarbeitet werden!



Caro von EinzigNAHTig macht soo tolle Geldbeutel, da kann ich mich gar nicht satt sehen. Einfach wunderschön!

Liebe Grüße
s.un

Schnittmuster Geldbeutel von machwerk