Samstag, 13. April 2013

Corry

Schon länger hatte ich vor mir eine große Corry zu machen (also noch eine halt :))

Ich habe lange überlegt, wie sie aussehen soll und habe mich für die total nackige Version entschieden. Das Innenfutter ist gleich wie bei der Karo und spricht somit ja für sich, wie ich finde.

Und hier habe ich innen auch den Karabiner für meine Karo versteckt und als kleines Innentäschchen hängt sie nun in der Corry ;o)






Anhänglichste Grüße
s.un

Schnittmuster: Corry Bag von Frau Liebstes



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, das Du vorbeigekommen bist und Dir Zeit für mich genommen hast. Ich freue mich wirklich über jeden Kommentar und jede Anregung.
Stephie