Sonntag, 29. September 2013

Sternen-Schlafanzug

Lange,lange, seeeehr lange hat es gedauert, aber einmal dazu durchgerungen, war er ganz fix fertig. Der Sternenschlafi für das kleine Monsterchen.

Er wurde auch heute Nacht geich getestet und für gut befunden.

Das hat richtig Spaß gemacht und auch "Bündchen gedehnt annähen" hat seinen Schrecken verloren. Das war meine Hauptsorge, aber hat dann doch gut geklappt ;o)
Mit der Nähmaschine den Overlockstich zu nähen ist zwar deutlich langsamer, wie normal drüber zu rattern, aber es lohnt sich dann doch.





Davon abgesehen, dass ich den Halsausschnitt zu sehr gedehnt angenäht hatte und der Kopf nicht mehr durchpasste (Mamaaaa, auaaaa, meine Ohren....:o))) und ich den grauen Jersey versehentlich längs zugeschnitten habe, hat alles gut funktioniert und ich kann mir vorstellen, nochmal so ein Oberteil zu nähen. Die schlanke Form passt nämlich super zum Jüngsten!

Sternenzauberhafte Grüße
s.un

Schnittmuster: Freizeithose und Longsleeve von lillesol&pelle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, das Du vorbeigekommen bist und Dir Zeit für mich genommen hast. Ich freue mich wirklich über jeden Kommentar und jede Anregung.
Stephie