Montag, 30. September 2013

Stoffabbau die 1.

Ich bin sososo froh, das Emma sich den Stoffabbau vorgenommen hat ;o)


Diese Utensilos fürs Bad stehen schon etwas länger auf der to-sew Liste und so sind sie nun endlich genäht! Yeah!




Und nur wegen dem Projekt kam dieser Stoff zum Einsatz. Den wollte ich unbedingt haben, aber nun liegt er schon ein Jahr hier herum....HA! LAG herum...Vergangenheit! :o))

Jetzt freu ich mich total auf nächste Woche, denn Kissen für unser Sofa nähe ich schon...ach...eeeeewiiiig...kicher....

Emma, Du bist die Beste!

Neuaufgeräumte Grüße
s.un

Schnittmuster: Divided Basket von noodlehead

Kommentare:

  1. Deine Utensilos sehen echt toll aus. Besonders die Idee mit der Unterteilung gefällt mir.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  2. Oh, die sind ja total cool geworden!! Sollte ich auch schwach werden...?
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank ihr Lieben! Die Unterteilung find ich auch toll, deshalb musste ich das ebook auch unbedingt haben ;o)
    @Valomea: Schwach werden ist in dem Fall gut! ...kicher....
    LG Stephie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Stephie,

    erst mal vielen Dank für Deine netten Kommentare. Ich habe mich sehr gefreut. Auch darüber, Dich als Leserin begrüßem zu dürfen.

    Bei Deinen Utensilos sind mir auch gleich die Unterteilungen aufgefallen. Echt super.

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Stephie, ich bin wegen dieser tollen Utensilos auf deinen Blog gestoßen und muss sagen, ich habe noch nie einen Blog mit sooo vielen Taschen gesehen! Wahnsinn! Ich folge dir weiterhin und habe dich deshalb auf meiner Seite getaggt. Was das heißt kannst du hier nachlesen: http://liiviundliivi.blogspot.co.il/2013/10/ich-wurde-getaggt-und-baue-meinen.html
    Falls du mitmachst (was natürlich freiwillig ist), wüsste ich gerne, was du mit so vielen Taschen anstellst ;-) Liebe grüße, Maarika

    AntwortenLöschen
  6. Die sind ja mal cool mit den ganzen Fächern. Hattest du eine Anleitung oder wie hast du das gemacht? Bei meinem Schatz im Bad gibt es keine Fächer oder Schränke, da wäre das perfekt.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  7. Wahnsinn die sind ja wohl mehr als toll..wow..ohmann...sowas will ich auch..ich bin im Zeitplan bisschen zurück..kranke Kinder und jetzt selber ne Halsentzündung..mist...aber ich kriegs hin...schön, dass du dabei bist..herzliche Grüße emma

    AntwortenLöschen
  8. Ich freu mich riesig, wenn euch die Utensilos gefallen.
    @Jakaster: Bei dem Schnittmuster ist ein größeres Außenfach vorgesehen. Ich habe einfach zwei kleine aufgenäht und dann kleine Unterteilungen gemacht. Ist einfach superpraktisch. Meine Männer haben nicht soviel Kleinkram, das reicht das größere Außenfach ;o)
    LG Stephie

    AntwortenLöschen
  9. Hey, die sind toll! Wie hast Du bloß die Trennwand da rein gekriegt *staun*
    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Jana,
    erstmal DANKE für's Vorbeikommen :o).
    Das war der Grund, warum ich das ebook gekauft habe...hihi....wollte unbedingt wissen, wie ich die Trennwand sauber da rein bekomme. Es ist zwar in Englisch, aber die Bilder sprechen zum Glück für sich. Ist gar nicht schwer ;o)
    LG Stephie

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Stephie,
    sehr schön deine Utensilos und vielen Dank für den Schnittmuster Tipp. Mal gucken ob ich da auch schwach werde.
    Einen schönen Sonntag noch.
    Grüße Dini

    AntwortenLöschen
  12. Das Projekt finde Cache klasse, so kommt mal Ordnung in das Chaos bei mir. Deine badutensilos sind klasse. Gruß Bella

    AntwortenLöschen
  13. Das mit dem Chaos ist so eine Sache ;o) Momentan ist es auf jeden Fall -noch- schön aufgeräumt.
    LG Stephie

    AntwortenLöschen

Danke, das Du vorbeigekommen bist und Dir Zeit für mich genommen hast. Ich freue mich wirklich über jeden Kommentar und jede Anregung.
Stephie