Donnerstag, 8. Januar 2015

Stoffabbau Spezial

Kennt ihr das? Da liegen noch so Reste rum, die frau verarbeiten will, aber so ganz reichen die dann doch nicht?

Beim Durchsehen meines Jerseystapels beschloß ich, blau, rot und grau wären doch noch super, um neue Schlafanzüge für meine kleine Monsterbacke zu nähen. Najaaaa... Untereinander kombinieren wäre schon gegangen, AAAABEEEER...ist ja irgendwie langweilig oder? ;)

Deshalb musste ich nochmal neuen Jersey kaufen...hmpf... Super Stoffabbau oder? Erstmal was kaufen, um was Vorhandenes zu vernähen. :))

Wie sagte mein bester Mann? Du Arme, das ist dir sicher sooo schwer gefallen!
....lach.... Ja klar, und wie! :))

Ich wäre natürlich nicht ich, wenn ich nicht auch da was versemmel...stöhn... Die vorhandenen Jerseys waren alle uni und so fand ich geringelt doch super dazu. Wenn ich nun noch richtig gelesen hätte, wäre ich überhaupt nicht geschockt gewesen, als ein rot-grau-geringelter Jersey mit goldenem Glitzerfaden hier ankam...kreisch.... Noch entgeisterter schaute allerdings mein 10jähriger! :))

Das konnte ich ihm nun wirklich nicht antun und so musste ich dann doch noch untereinander kombinieren...grins...

Aber wenigstens war ich total motiviert und hab sie sofort genäht.











Boote und Dirtbike (!...kicher) sind schon etwas verknuddelt, da mein Monsterchen schon den ultimativen Schlaftest vorgenommen hat :)

"Cool" wurde heute mit zur Übernachtung beim besten Freund mitgenommen und muss sich nun bewähren. (Die Jungs sind hier bei uns noch bis Sonntag im Ferienmodus..seufz...)

Abgesehen davon, dass ich einmal die Hosenbeine so zusammengenäht habe, dass ich zwei linke Beine hatte, musste ich auch gar nichts auftrennen...örgs... Macht bei der Overlocknaht ja immer besonders viel Freude ;)

Jetzt steht mal wieder eine Tasche auf dem Plan, die Letzte ist schon so irre lange her. :D

Liebste Grüße
s.un

Schnittmuster: Longsleeve und Freizeithose von lillesol&pelle
Bügelbilder von dawanda


1 Kommentar:

  1. *lachmichkaputt* da hast du ja voll in die "Möööpkiste" gegriffen!

    Trotzdem sind da sehr schöne Schlafanzüge entstanden!

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen

Danke, das Du vorbeigekommen bist und Dir Zeit für mich genommen hast. Ich freue mich wirklich über jeden Kommentar und jede Anregung.
Stephie