Mittwoch, 30. September 2015

Wie bestellt - so genäht!

Ich konnte es einfach nicht lange rausschieben, deshalb hier die bestellten Schlafanzüge! Zumal es ja  doch irgendwie abends so nach allem, was irgendwie kuschelig ist förmlich schreit, oder?

ICH  jedenfalls hab schon echt gefroren..morgens und abends auch... :))

Die Schlafanzüge sind jetzt nicht spektakulär, aber ich zeige sie euch trotzdem. Beweisfotos sozusagen, das ich nicht nur rumgehangen habe :))

Aus Jersey und Bündchenstoff, altbwährt das Longsleeve und die Freizeithose von Frau Liebstes. Die weite Hose mag mein Monsterschatz am liebsten. Eine engere kam nicht in Frage. Gut, soll mir recht sein. Mittlerweile bin ich echt fix und die Hose ist ratzfatz genäht. Naja, ok das Longsleeve auch...grins...



Die Bestellung lautete: Einmal so normal halt und einmal aber kuschelig!

Normal war mit Jersey abgearbeitet, bei der kuscheligen Variante habe ich mich für Flanell entschieden. Wie man an den zerknitterten Teilen sieht, war das mal wieder von der Maschine ans Kind und ins Bett.




Da frau ja bekanntlich mit ihren Herausforderunge wächst, habe ich mich beim Oberteil für den Hemdenschnitt Oscar von Frau Liebstes entschieden.

Hinten mit Passe und Kragen und Manschetten und Zipp und Zapp :)) Zum Üben mit "HÄ? Wie jetzt? Ach sooo geht das!" war der Schlafanzug echt prima. Manschetten und Kragen sind echt nicht perfekt, aber ich hab mir mal noch ein Hemd aus Baumwollstoff auf die to-sew Liste geschrieben, da wird das sicher schon besser :) Wahrscheinlich. Vielleicht. Oder so.

Damit ich mir erst gar kein Gemecker über drückende Knöpfe anhören muss, habe ich mich direkt für Jerseydruckknöpfe entschieden. Die sind echt klein und praktisch und außer das sie super zum zudrücken sind, drücken sie niemanden nirgendwo....kicher...

Da mein kleiner Herr Kuschelig nicht zu bewegen war, die Schlafanzüge vor der Kamera anzuziehen, bekommt ihr leider nur so knittrige Liegebilder :(

Trotzdem schicke ich euch wärmste Kuschelgrüße

Stephie

Schnittmuster: Freizeithose, Longsleeve und Hemd Oscar von Frau Liebstes

Freitag, 25. September 2015

Bin wieder da!

Na, meine Lieben, hattet ihr alle einen schönen Sommer? Erholsamen Urlaub? Tolle Badesaison?

Ich habe die Auszeit jedenfalls echt gebraucht und die Erholung war dringend nötig. Auf Kreta haben wir zwei warme, sonnige, leckere und sehr chillige Wochen verbracht und den Akku wieder aufgeladen.

 Es gibt schlimmere Plätze zum Abendessen....hihi....
 Auf dem Weg zur kleinen Kapelle gab es nasse Füße inklusive :))

 Der Kleine hier hat mich am Strand besucht und wollte gar nicht mehr weg

Griechenland ist einfach unser Urlaubsland und wir sind so unglaublich gerne dort. Jetzt zehren wir davon und hegen und pflegen unsere Urlaubsbräune so lange es geht...kicher....

Der Alltag hat einen ja dann schnell wieder und unfassbar, aber wahr, 2 Wochen Schule sind schon wieder rum.

Und so kam mein kleiner Monsterschatz heute von seiner Woche im Schullandheim zurück (so schön es auch war, meinen Großen mal für mich allein zu haben, nee, was hab ich den kleinen Meckerfrosch vermisst) und gerade noch passend bevor er den Koffer letzten Sonntag fertig gepackt hatte, ist endlich sein Waschbeutel fertig geworden.





 Ohne Worte :))

Ich geh mal weiter nähen...Schlafanzüge wurden bestellt... :))

Liebste Grüße

Stephie

Schnittmuster: WaschdenWilly von Pattililly

P.S.  Ich vergesse das so oft, aber ich verlinke mich noch bei Taschen und Täschchen :))