Sonntag, 17. Januar 2016

Hoodie Mico

Auch eins der Projekte, die schon länger in der Schlange stehen und auf  Verarbeitung warten.

Gestern war es nun endlich soweit.

In einem freundlichen Schwarz und Dunkelgrau...grins...


 An der Kapuze ist vorne noch dieser Einsatz

 Ein zweiter Hoodie ist auch gleich noch fertig geworden.

Da wird mir ganz schwindlig vor lauter Karos...drei Pyjamahosen aus Flanell sind diese Woche auch noch entstanden. So eine Hose geht eigentlich ratzfatz :))

Das war es schon von diesem total verschneiten Sonntag.

Liebste Grüße
Stephie

Schnittmuster: 
Hoodie Mico von Frau Liebstes 
Pyjamahose von Simplicity

Kommentare:

  1. Die Hoodies sind super, gefallen mir in ihrer Schlichtheit total gut. Dann noch drei Schlafihosen, so fleißig.
    Lieben Gruß,
    Platz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir! Ja schlicht müssen sie sein. Manchmal wäre ein Bügelbild (ein cooles natürlich!) auch ok. Aber ich fand sie jetzt so echt auch schön :)
      Liebe Grüße
      Stephie

      Löschen
  2. Da warst du aber fleißig!!! Die Hoodies sehen super aus, von den Hosen bin ich begeistert ;-)
    Solche mag ich für zuhause sehr gerne. Sollte mir vielleicht auch mal welche nähen, Flanell hätte ich noch im Schrank....
    Liebe Grüße,
    Oggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, jaaaa, fleißfleiß...grins....Die mittlere Hose war ja ursprünglich für meinen Großen, aber die war soooo groß und nach dem kleiner nähen, hat sie nun halt mir gepasst...lach...Also, hat mein bestern Mann keinen ganzen Pyjama mehr bekommen, sondern beide Männer eine Hose...kicher... Aber die sind echt bequem und kuschelig!
      Liebe Grüße
      Stephie

      Löschen
  3. Fleißig, fleißig... tolle Sachen hast du da gezaubert und dein neuer Header sieht auch klasse aus!!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Da hast du ja den letzten Sonntag gut genutzt und tolle Sachen genäht.vein Teil ist noch schöner als das Andere.

    LG Marita

    AntwortenLöschen

Danke, das Du vorbeigekommen bist und Dir Zeit für mich genommen hast. Ich freue mich wirklich über jeden Kommentar und jede Anregung.
Stephie