Freitag, 5. Februar 2016

Ewa

aus dem Hause machwerk!

Gesehen, gekauft, genäht! Ganz einfach diesmal! :))

Dieses Jahr entpuppt sich mehr und mehr zu einem absoluten Taschenjahr, ganz von allein. Ich kann sozusagen überhaupt gar nichts dafür. *ichschwör*

Wenn wir heute abend beim Lieblingsgriechen das Geburtstagsessen für unseren Großen nachholen, werfe ich vielleicht mal ganz dezent in die Runde das ein klitzekleines Taschenaufbewahrungszimmer eine tolle Sache wäre....grins...so ein begehbarer Taschenschrank. Hachz...das wäre was!

Egal, ob Platz oder nicht. Taschen werden hier auch weiter genäht, komme was wolle! Und hier kommt jetzt Ewa.

 Eine ganz schlichte Form...voll mein Ding....
Zwischen Ober- und Unterteil lässt sich prima eine Paspel einnähen, wenn denn in der passenden Farbe vorhanden...grummel....

dieses Reissverschlußfach fand ich früher immer lästig zu nähen, mittlerweile möchte ich es aber im Alltag nicht mehr missen :)

 Die Farbe von dem Möbelstoff lässt sich leider nicht richtig einfangen

Normalerweise ist eine etwas andere Lösung mit den Ösen vorgesehen, aber der Stoff ist so dick, da musste ich das so machen

 ein Blick von oben
Ich habe eine Unterteilung eingebaut, die ist optional im ebook mit beschrieben.
Eigentlich wusste ich schon vorher, das ich das gar nicht benötige und mir diese Unterteilungen gar nicht so liegen im täglichen Gebauch. Warum auch immer, jetzt ist sie drin. Nächstes Mal wieder ohne!

seitlich noch zwei kleine Innenfächer

Außentasche und Innenfutter werden ganz normal verstürzt,  aber danach wird die Außentasche ein Stück nach innen verschoben, deshalb ist der obere Rand automatisch aus Außenstoff :)
Sehr cool!

Ich habe hier die größere Version genäht und finde sie echt total klasse! Wie gesagt, nächstes Mal ohne die mittlere Unterteilung und nicht so dicker Stoff, damit ich die richtige Ösenvariante hinbekomme und alles ist gut! :))

Alles in Allem wieder ein supertolles ebook von machwerk! 

Liebste unnärrische Grüße
Stephie

Schnittmuster: Ewa von machwerk
verlinkt bei Taschen und Täschchen

Kommentare:

  1. Deine Ewa sieht toll aus, sehr schöne Stoffe. Das es raffiniert verstürzt ist macht sie mir grad interessant.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Schön ist deine Ewa geworden!!! Schlicht und deswegen dann auch gut mit vielen Kleidungsstücken kombinierbar :-)
    Ich ringe noch mit mir, ob ich das Ebook bestellen soll oder nicht... Warte jetzt erstmal auf die Taschenspieler3 CD und auf das Taschenbuch von pattydoo.
    Wünsche dir ein schöner WE!!!
    LG, Oggi

    AntwortenLöschen
  3. Hach... wunderschön!!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön geworden und innen mag ich besonders! Meine erste Ewa ist auch gerade fertig geworden ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen

Danke, das Du vorbeigekommen bist und Dir Zeit für mich genommen hast. Ich freue mich wirklich über jeden Kommentar und jede Anregung.
Stephie