Donnerstag, 26. Mai 2016

Jersey-Party die 2.

Nachdem ich ja eh schon dabei war den ganzen Jersey zu zerschneiden, hab ich gerade weiter gemacht und noch einen langen Schlafanzug und ein paar Pants für die Jungs genäht. ;)


 diesmal ein Raglanshirt

 4 x für meinen 16jährigen

4 x für meinen 12jährigen

Das Bundgummi ist recht fest und lässt sich gedehnt nicht gut annähen, weshalb ich echt froh bin, wenn das immer erledigt ist. Aber die Pants an sich, machen total Spaß zu nähen. Einmal zugeschnitten, sind die ratzfatz fertig.

Durch die vielen unterschiedlichen Gummis und und Jerseys (Beinausschnitte umnähen) musste ich allerdings die Nähmaschine ständig neu einfädeln....ächz....was macht man nicht alles...grins... Endlich komplett fertig, stelle ich fest, das ich bei einer Hose einen Beinausschnitt nicht umgenäht habe....häh? Oh Mann.... Ich kann es halt...lach...

Ich habe noch tollen Jersey liegen, aber irgendwie kam mir etwas anderes dazwischen. Mein Mann hat seinen Schrank ausgemistet und da habe ich mir zum Upcycling einen Anzug und ein Hemd gekrallt....kicher.... Mal sehen, ob das, was ich im Kopf habe, auch genäht was ist. :)

Liebste superwarme sonnige Grüße
Stephie

Schnittmuster:
Freizeithose und Raglanshirt von lillesol und pelle
Pants John und John Jr. von mo.ni.kate


Kommentare:

  1. Wow, der Sternenschlafi ist toll. Die Pantis aber auch.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbare Werke!
    Klasse, dass du für deine Jungs noch nähen darfst!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen

Danke, das Du vorbeigekommen bist und Dir Zeit für mich genommen hast. Ich freue mich wirklich über jeden Kommentar und jede Anregung.
Stephie