Freitag, 6. Mai 2016

Woche 10 - Taschenspieler Sew Along - XXL Reisetasche

XXL.

Aber sowas von XXL.

Das ist bei dieser Tasche nicht untertrieben.... Da passt unglaublich viel rein.

Vielleicht deshalb, war das die erste Tasche, die ich sofort nähen musste, als die CD ankam. Blöde Idee wie sich herausstellte.

Denn ich habe die erste Reisetasche dann mit dem zu großen Schnitteil zugeschnitten und hatte so einen Spaziergang am Rande der Verzweiflung, weil es nicht zusammengepasst hat. Aber auftrennen ist zu dem Zeitpunkt auch nicht mehr, weil im Prinzip ist ja alles fertig an dem Punkt! Also, was nicht passt, wird passend gemacht. Hingemurkst frei nach "Egal, ich lass das jetzt so!".

Im Nachhinein sehr ärgerlich und so musste ich einfach noch eine zweite Tasche mit dem "richtigen" Schnitteil machen. So rein für den Seelenfrieden, nach dem Motto, hach, ich konnte ja doch nichts dafür! (Wenn was nicht passt, denke ich ja immer, es liegt an mir :))

 Hier also Madame Murks


sonnengelbes Innenleben

 Monsier Passt und Madame Murks beieinander


ein unscharfes Duo von oben

 Monsier Passt


ein schlichtes Grau innen

Trotz aller Widrigkeiten mag ich diese Tasche total und bin schwer begeistert, wie toll sie sich durch den weit zu öffnenden Reissverschluß befüllen lässt.

Jetzt müsste ich eigentlich nur verreisen...hmmm.....

Vorher mach ich mich mal aber noch an das Monatsthema bei greenfietsen. Passenderweise "Unterwegs und auf Reisen". Aber ich werde bewusst, nicht diese Tasche verlinken. Nein, nein... Ich wollte ja auch mal meine Komfortzone verlassen und das heisst in diesem Fall, ran ans Werk. So werde ich mir Gedanken machen, was ich diesen Monat beisteuere...grübel....mir schwant da schon was...grins....

Liebste Grüße
Stephie

Schnittmuster: XXL Reisetasche von der CD Taschenspieler 3 von farbenmix

Verlinkt bei:



Kommentare:

  1. Madame Murks sieht man den Murks nicht an :-) Ein tolles Pärchen Madame und Monsieur, gefallen mir beide sehr gut!!!
    Liebe Grüße,
    Oggi

    AntwortenLöschen
  2. Bei Madame Murks kann ich dn Murks nicht ausmachen. Beide Taschen sind ganz toll.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen

Danke, das Du vorbeigekommen bist und Dir Zeit für mich genommen hast. Ich freue mich wirklich über jeden Kommentar und jede Anregung.
Stephie