Montag, 13. Februar 2017

Restequilt - done!

Ich habe es tatsächlich geschafft! Yihaaaa....

War mir nicht ganz sicher, ob es ein Quilt oder ein Ufo wird, aber es macht mir einfach so einen Spaß, das ich gar nicht anders konnte, wie ihn gleich fertig zu stellen.





Klar, er ist nicht perfekt, ich weiß....aber ich übe ja auch noch.

Das Freihandquilten mit der Maschine ist eher so...wie soll ich sagen....also ich sag mal...eine totale Katastrophe...lach....da übe ich noch eine Weile fleissig auf kleinen Teststücken...

Deshalb habe ich meiner Maschine kurzerhand den Obertransport angeschnallt und schön brav in Reihen gearbeitet. Hab ich schonmal erwähnt, wie happy ich mit meiner Nähmaschine bin? Die schnurrt da einfach so drüber....herrlich!

Die Ecken beim Binding muss ich nächstes Mal anders machen, das gefällt mir so nicht und ich weiß, das kann ich besser! :) Generell habe ich das Binding auch aus Resten zusammengenäht, so ist auch der Rand schön bunt gemischt.

Nun denn, die nächsten Projekte sind in Arbeit! Ich schwör!

Liebste Grüße
Stephie

Kommentare:

  1. Liebe Stephie,
    ganz klasse! Auch die Rückseite ist sehr schön geworden.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir! Fand den hier schon anstrengend unter der Maschine, ksnn mir deshalb gut vorstellen, wie es dir mit noch größeren Projekten geht.
      LG Stephie

      Löschen
    2. Ich danke dir! Fand den hier schon anstrengend unter der Maschine, ksnn mir deshalb gut vorstellen, wie es dir mit noch größeren Projekten geht.
      LG Stephie

      Löschen

Danke, das Du vorbeigekommen bist und Dir Zeit für mich genommen hast. Ich freue mich wirklich über jeden Kommentar und jede Anregung.
Stephie